... deine inoffizielle Popstarseite.de

Bericht von der Bewährungsshow

Die lang ersehnte Bewährungsshow. Sie soll zeigen, wer wirklich das Zeug dazu hat auf der Bühne zu überzeugen. Insgesammt müssen sich 34 Popstarskandidaten beweisen. 30 von ihnen haben sich durch die Castings gekämpft, während 4  Kandidaten über das online Casting die Chance bekommen in den Workshop nach Las Vegas zu reisen. Vanessa, Melina, Daniel und Jessica sind die Neuzugänge und konnten sich gegenüber 1000 Konkurrenten online durchsetzen. Zudem kann Martina aus Krankheitsgründen leider nicht mehr bei Popstars mitmachen. Für sie bekommt Esra die Chance als Nachrückkandidat ihren Traum vom Popstart zu leben.

Giovanni führt durch die Show und begrüßt das gespannte Publikum aus Familie und Freunden der Kandidaten. Der Druck für die Popstarskandidaten ist extrem hoch. Die Jury hat hohe Erwartungen und erhofft sich großes Entertainment. Immer 2 Paare aus verschiedenen Städten treten in kleinen battles gegeneinander an. Das Gewinnerteam erhält automatisch die Fahrtickets in den Workshop. Während das Verliererpärchen bis zum Ende der Show zittern muss, ob sie doch noch eine Chance erhalten nach Las Vegas zu fliegen. Welche Douos können die Jury sofort mit der besseren Performance überzeugen?!

1.battle: Pauline und Andy gegen Jana und Harry.

Ihr song broken strings erfordet viel Gefühl und die ersten haben es immer besonders schwer. Insgesammt findet die Jury den Auftritt durchwachsen. Die ersten Sieger des Abends werden dann Jana und Harry.

2.battle: Burim und Nick gegen Daniel und Damian.

Mit incomplete zeigen die 4 Jungs ihre emotionale Seite, geben alles und harmonieren. Die Jury allerdings hat der Gesang nicht völlig überzeugt, aber die performance gefiel sehr. Sie entscheidet sich dann für Burim und Nick.

3.battle:Maximiliana und Lara gegen Vanessa und Jessica.

Die 4 Mädels haben die schwere Aufgabe den house-song love takes over zu performen. Es scheint, als wär die Herausforderung singen und tanzen gleichzeitig noch zu viel. Die Jury bittet daher beide Teams sich noch zu gedulden. Es schafft erstmal keiner in den Workshop.

4.battle: Julia und Esra gegen Elif und Agi

Sie sollen sexy und crazy zu stone cold sober die Bühen rocken. Die Jury ist begeistert und entscheidet sich für die soulige Variante von Julia und Esra. Überglücklich freuen sich die Beiden über ihren Einzug in den Workshop.

5.battle:Dagmara und Leonardo gegen Melina und Daniel.

In den Proben wird klar-Fehler sind normal. Nur bei dieser Entscheidung bedeuten zu viele Fehler das Aus für das ganze Team und Marina hat große Schwierigkeiten. Diese Schwierigkeiten zeigen sich auch schließlich in der Performance zu love sex and magic. Dagmara kann mit ihrer Bühnenerfahrung punkten. Doch der Jury kommt es nicht nur auf die Sicherheit und Routine an, sondern darauf in wieweit sich die Kandidaten weiterentwickeln und steigern können-wieviel Potenzial noch in ihnen steckt. Am Ende setzen sich Dagmara und Leonardo gegen ihre Konkurenten durch.

6.battle: Sarah und Victoria gegen Irma und Valentina

Der gefühlvolle Song run spricht für sich und wie erwartet begeistern die 4 Mädels die Jury. Sogar so sehr, dass Alex standing ovation gibt. Da fällt die Entscheindung besonders schwer und es gibt kurzerhand 4 Sieger. Eine tolle Wahl der Jury.

7.battle: Sonja, Sandra und Manuela gegen Elli, Nelli und Elena.

Aufgrund der Teilnehmerzahl gibt es 2 dreier Gruppen. Im battle muss gone performt werden. Nach einem professionellen Auftritt gewinnen Sonja, Sandra und Manuela. Doch Sonja scheint noch etwas auf dem Herzen zu haben und gibt unter Tränen ihren Austritt bekannt. Schule und ihre Abiturprüfung sind ihr  wichtiger. Die Entscheidung müssen alle akzeptieren. Was für den einen Pech ist, ist für den anderen großes Glück und so bekommt Elena die Tickets für den Workshop.

8.battle: Danny und Marc gegen Aytug und Maik.

Bei der letzten Performance des Abends rocken die 4 Jungs mit einer energiegeladenen coolen Show zu shake it. Die Jury lobt den Auftritt -hammermäßig und das Publikum fordert nach einer Zugabe. Es kann jedoch nur ein Dou weiterkommen so werden Danny und Marc die strahlenden Sieger.

Nach allen battles wird es nocheinmal spannend. Die Jury berät sich über den Verbleib der restlichen 17 Popstarskandidaten. Jetzt zählt nicht mehr das Team, sondern jeder Einzelne. Auf wen kann die Popstarsjury nicht verzichten und wer ergattert die letzten Tickets für den Workshop in Las Vegas? Es ist eine schwere Entscheidung, die die Zukunft der Kandidaten maßgeblich verändern kann.

Über den Einzug in den Workshop können sich am Ende auch Maik, Aytug, Daniel,die Castingfavouriten Elif und Agi, Damian, Vanessa, Pauline-(die große negativ Überraschung für die anderen Kandidaten) und Andy freuen.

Wir sind gespannt auf die ersten Folgen aus dem Workshop in Las Vegas und gratulieren allen Kandidaten zu ihrem bisherigen Erfolg!

Wie findet ihr Pauline? Warum hat sie so wenig Anschluss an die Gruppe?

Wieviel Zickenterror erwartet uns von Elena und Manuela?

Artikel geschrieben am 18. September 2009 um 00:23

2 Meinungen zu "Bericht von der Bewährungsshow":

kkkkkkkkkkkkkk
19. September 2009 um 15:24

esra sofort raus bitte bitte

Stillzeit
20. September 2009 um 17:17

Die “Run” Performance war absolut großartig. Das hätte ich von den teilehmenden Kandidatinnen nie in dieser Form zum jetzigen Zeitpunkt schon erwartet.