... deine inoffizielle Popstarseite.de

Das letzte Casting von Just 4 Girls in Dresden!

Das vierte und letzte Casting von Just 4 Girls fand heute Abend in Dresden im wunderschönen Bundesland Sachsen statt. Wie auch schon die letzten Male für hunderte Mädels ein Tag der großen Hoffnung, aber auch heute kamen nur 4 Kandidatinnen weiter (oder doch  wieder 5?), um gegen die anderen Gewinnerinnen aus den vorigen drei Castings in der Entscheidungsshow in München anzutreten. Hier erfährst du, was genau passiert ist…

Annermarie bot mit “Listen” von Beyoncé gleich einen guten Einstieg ins Casting.. an ihrer Stimme hatte die Jury absolut nichts auszusetzen, allerdings gefiel ihr mädchenhafter Loook nicht sonderlich.
Sie kam zwar eine Runde weiter, allerdings unter der Voraussetzung dass sie beim Recall ein wenig mehr aus sich macht.

Juliana sang den Song “If I Ain´t Got You” von Alica Keys und damit kam sie ohne Umwege direkt eine Runde weiter.

Auf Lea, 16 Jahre aus Berlin, war die Jury besonders gespannt, den ihr super crazy Styling ließ hoffen. Sie sang “Because Of You” von Kelly Clarkson, was sich anfangs etwas schräg anhörte, aber als sie dann “rein” kam konnte man doch gute Ansätze erkennen. Um sicher zu gehen dass es sich lohnt sie weiter zu lassen musste sie eine kleine Tanzeinlage hinlegen, da sie hauptberuflich Tänzerin ist. Und somit verdiente sie sich den Weg in den Recall.

Dann bekamen die Mädels die plötzliche Nachricht, dass Sido weg muss. Er hatte schon lange bevor er bei Popstars zugesagt hatte einen Auftritt bei einem HipHop-Festival geplant, den er natürlich nicht absagen konnte. Und somit hatten es einige Mädels mit Sicherheit ein wenig leichter :-)
Doch was war das? Man dachte einen kleinen Moment Paris Hilton hätte den zukünftigen Popstars Gesellschaft geleistet. Doch es war nur Jill mit ihrem Hündchen, die “Barbie Girl” von der dänischen Band Aqua sang..
Doch das war wohl nichts, hätte man sich aber auch fast schon vorher denken können… Sie musste das Casting leider verlassen.

Als nächste versuchte es Latoya, 16 Jahre mit einem Song von Christina Aguilera namens “Hurt”. Sie kam total unscheinbar zum Casting, aber überraschte die Jury umso mehr mit ihrer Stimme. Sie kam dann auch überraschender Weise eine Runde weiter.

Dann sahen wir alle ein bekanntes Gesicht vom Casting in Hamburg wieder. Patricia musste sich im Re-Recall knapp Catherine geschlagen geben aber wollte eine neue Chance.
Mit dem ersten Song hat es irgendwie so gar nicht klappen wollen, aber dann sang sie “Beautiful” von Christina Aguilera und kam unter der Bedingung sich noch viel mehr anzustrengen in den Recall.

Alev, 18 Jahre alt, sang ein Lied von Destinys Child und bestand ihren Test prompt. Eine Runde weiter..

Ihre Freundin Gabriella sang den Coyote Ugly Song “Can´t Fight The Moonlight” von Leanne Rhymes mit einer supertollen, rauen Stimme, aber D! wollte sich nicht so ganz überzeugen lassen, was man objektiv betrachtet so gar nicht verstehen konnte, denn sie sang definitiv besser als viele Mädels vor ihr, die die Jury bereits weiter kommen ließen.
Da sie aber ein wirklich hübsches und süßes Mädel ist, setzte Loona ihren Joker für sie ein, was für Gabriella Recall bedeutete. Richtig so Loona!! Gute Entscheidung!!

Später dann der Recall.

Die Kandidatinnen hatten 1 Nacht Zeit zwei Songs und eine Choreografie einzustudieren. Als erste ging die Tänzerin Lea an den Start… sie überraschte die Jury mit guter Vorbereitung und toppte ihren Auftritt mit ihrem einstudierten Tanz. Deshalb ging es für sie wieder eine Runde weiter in den Re-Recall.

Alev war als zweite an der Reihe. Sie versuchte den Song “Too Little Too Late” von Jojo zu performen.. dann verschwand aber der Text aus ihrem Gedächtnis und nichts ging mehr.. Die Jury holte ihre Freundin Gabriella dazu, da die beiden sich schließlich auch gemeinsam vorbereitet hatten. Es gab ein einziges Durcheinander von Tanz und Gesang und das Ganze glich irgendwie einer Talkshow.. Als dann auch noch Gabriellas Handy klingelte war das Chaos perfekt. Es hat zwar so gut wie garnichts geklappt bei den beiden, aber die Jury hatte wohl Mitleid und sahen auch ihr Potenzial. Sie bekamen die Chance nochmal ordentlich zu lernen, um dann 1 gegen 1 gegeneinander anzutreten, was wohl als ganz besonderer Ansporn dienen sollte..

Patricia sang “Hazel Eyes” von Kelly Clarkson, dies aber mit extrem schiefer Stimme und ihre Choreo ließ auch zu wünschen übrig. Ich denke keiner versteht warum, aber sie hat es in den Re-Recall geschafft.

Latoya kam ganz in schwarz und erntete direkt erste Kritik. Dann versuchte sie sich an Ashley Tisdales “Suddenly” und war super leise und schüchtern. Erstaunlicher Weise fand die Jury dass ihre Stimme die beste am heutigen abend war (????????) und sie kam in den Re-Recall.. Na liebe Jury, wenn ihr meint….

Der Re-Recall.

Die Mädels wurden wieder in Gruppen aufgeteilt.. Dieses Mal schafften es 9 Mädels in den Re-Recall, nämlich: Gruppe 1 bestand aus Gabriella und Alev. Sie hatten den Son “Stronger” von den Sugarbabes..
In Gruppe 2 waren Ivana, Christin, Christin R., und Patricia die den Song “Oh Mother” von Christina Aguilera performen sollten. Lea, Annemarie und und Latoya bildeten Gruppe 3 und hatten die Aufgabe “How Do I Live” von Leanne Rhymes zu singen.

Während der Proben gab es, wie auch schon bei den Proben zum Recall, mal wieder Zoff zwischen Gabriella und Alev. Irgendwie hatten die beiden immer noch nicht verstanden was das Wort “Teamwork” bedeutet und lernten den aufgetragenen Song jede für sich allein, bis D! sich einmischte und den beiden erst einmal den Kopf wusch.. Er sagte dass es wohl eine Fehlentscheidung war die beiden überhaupt so weit kommen zu lassen und es wohl besser gewesen wäre wenn sie direkt nach Hause gefahren wären. Da hat sich D!´s Intuition auf den ersten Blick, die zwei wären mit Sicherheit riesige Zicken, wohl bestätigt..

Am Ende schafften es heute wieder 5 Kandidatinnen, die mit zur Entscheidungsshow nach München fahren werden. Weiter sind Ivana, Patricia, Gabriella, Latoya und Lea. Leider nach Hause fahren mussten Christin, Christin R., Alev und Annemarie

Natürlich versorgen wir euch in der nächsten Woche wieder mit allen News… Dann über die Entscheidungsshow im Zirkus Krone in München! Bis dahin wünschen wir euch frohes Warten :-)

Artikel geschrieben am 19. September 2008 um 02:26

2 Meinungen zu "Das letzte Casting von Just 4 Girls in Dresden!":

Sebastian
18. Oktober 2008 um 19:34

Also..ich finde die hübscheste sowie beste sängerin und ganz heißer kandidat für popstars ist Gabriella!

@Gabriella… du brauchst dich nie schämen..wenn du in denn raum kommst dann haust du alle wieder aufs neue um, mit deiner hamma stimme.. du schaffst das ich glaub an dich!!

gruß

Basti

Sebastian
18. Oktober 2008 um 19:35

also heißer Kandidat fürs gewinnen =)